REGINAE CARTER BEKOMMT SONDERFOLGE ZU 'MY SUPER SWEET 16' [VIDEO]

Fuhrmann

Reginae Carter muss einer der coolsten Teenager sein. Zu ihrem sechzehnten Geburtstag bekam sie nicht nur zwei Luxusautos, sondern dokumentierte auch die Vorbereitung auf ihren großen Tag mit der MTV-Hitserie „My Super Sweet 16.“

Miss Carter wurde gefilmt, als sie einen Partyplaner hatte, der die erfolgreiche Veranstaltung mit Hilfe ihrer Mutter Toya Wright inszenierte. Obwohl Toya und der Planer gut zusammenarbeiteten, belastete Reginae die Strategie mit Änderungen, die mehr Geld und Energie erforderten. An einem Punkt wurde Toya aufgezeichnet, als sie ihrer Tochter sagte, sie solle dem Budget oder dem Programm nichts mehr hinzufügen. Es ist vorbei, sagte der Star.





Alles in allem gab es trotzdem Dinge, die wir gelernt haben über den Teenager und ihre Geburtstagsfeier:

  1. Reginae und Jadarius Jenkins, der Sohn von Young Jeezy, waren einst ein Gegenstand. Wir wollten gerade wirklich mit unseren Jay Z- und Beyonce-Sachen anfangen, aber es hat einfach nicht so geklappt, sagte der Teenager während der Show.
  2. Birdman ist der Pate von Reginae. Er gibt mir, was ich will.
  3. Nicki Minaj hätte die Party fast nicht geschafft. Sie ist jedoch gekommen und hat gerockt, damit alles gut ist.

Reginae feierte am 29. November 2014 ihren sechzehnten Geburtstag. Sie ist das einzige gemeinsame Kind von Toya Wright und Lil Wayne. Lil Wayne hat insgesamt vier Kinder. Sehen Sie sich die komplette Folge von „My Super Sweet 16“ mit Reginae an Hier .



Mein Super Sweet 16 - Ganze Folgen

Foto: Rob Ector

Beitragsansichten: 2. 3. 4 Stichworte:Lil Wayne reginae Carter Toya Wright
Kategorie
Empfohlen
Beliebte Beiträge